Dyon Enter 43 Pro

Dyon Enter 43 Pro

Info HD Ready LED TV mit 109 cm (43 Zoll) Bildschirm­diagonale und HD Triple Tuner, drei HDMI-An­schlüssen und einem USB-Anschluss
Hersteller Dyon
Shop Amazon.de (Partnerlink)
Artikelnummer D800083
EAN/UPC 4260087122569
Erscheinungs­jahr 2016
Datum dieser Besprechung 2016-08-06
Zuletzt bearbeitet 2016-08-06

Alle Angaben ohne Gewähr!

Beschreibung

Die "Dyon Enter pro"-Modellreihe bezeichnet LED-Fernseher mit eingebautem HD Triple-Tuner. Sie sind bereit für den Empfang von DVB-T2. Das 31,5-Zoll-Modell ist HD Ready, die größeren Modelle bieten eine Full-HD-Auflösung.

Der Dyon Enter 43 Pro hat eine Bildschirmdiagonale von 109 cm (43 Zoll) und eine Bildschirmauflösung von 1920 x 1080 Pixeln (Full HD). Der integrierte Triple-Tuner verarbeitet digitale Empfangssignale über Antenne (DVB-T2), Satellit (DVB-S2) und Kabel (DVB-C). Für den Empfang von Pay-TV Programmen verfügt das Gerät über eine CI+-Schnittstelle (ready for HD+). Das Gerät kann im Hotel-Modus betrieben werden und hat eine PC-Monitor-Funktion.

Das Gerät hat drei HDMI-Eingänge und einen USB-Anschluss zur Wiedergabe von HD-Videos, MP3 & JPEG. Es misst ohne Standfuß 97,0 x 56,59 x 7,22 cm, mit Standfuß 97,0 x 60,22 x 29,52 cm und wiegt 7,02 kg. Es ist mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet, kommt im Betrieb auf eine Leistungsaufnahme von 71 Watt und verbraucht im Jahr etwa 103 kWh, ausgehend von vier Stunden Betrieb an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt davon ab, wie der Fernseher genutzt wird. Der Energieverbrauch im Stand-by-Zustand beträgt unter 0,5 Watt. Für die Wandbefestigung ist es mit Gewindelöchern der VESA-Norm 200 x 100 ausgerüstet (laut technischen Daten; tatsächlich scheint 400 x 200 zuzutreffen).

Informationen

Dyon stellt ein Datenblatt und das Handbuch im pdf-Format bereit.

Fragen und Antworten zur Modellreihe "Enter Pro" gibt es bei Amazon.de (Partnerlink).

Kritiken

In den Kundenrezensionen auf Amazon.de (Partnerlink) wird die Modellreihe "Enter Pro" weitgehend positiv bewertet. Die Optik mit dem dünnen schwarzen Rahmen ist nach Ansicht mehrere Rezensenten schick und hochwertig. Dazu trage auch die unauffällige Platzierung des Ein/Aus-Schalters unten in der Mitte bei. Die LED-Kontroll­leuchte links unten wird hingegen mehrfach als nervig empfunden; sie störe auch als Standby-Licht im dunklen Raum. Der Standfuß sieht je nach Bildschirmgröße anders aus, hier wird die 40-Zoll-Version einmal als billig aussehend beschrieben, einem Besitzer des 43-Zoll-Geräts sagt das Standfußdesign hingegen sehr zu. Die Verarbeitung des Geräts wird als eher unterdurchschnittlich empfunden. Am Display wird kritisiert, dass es bei Lichteinfall spiegle. Die Einrichtung wird als einfach und schnell beschrieben. Das Menü sei übersichtlich und gut strukturiert. Die Bedienung gestalte sich komfortabel. Die Umschaltzeiten bei Sat-Empfang werden allerdings einmal als zu lang empfunden. Auch seien die Informationen beim Programmwechsel zu umfangreich und damit unübersichtlich. Das Bild wird bei allen Bildschirmgrößen und -auflösungen mehrheitlich gut bewertet. Es wird als schön, lebhaft und gestochen scharf beschrieben, mit neutraler Farbdarstellung und unaufdringlichem Kontrast. Unterschiedliche Meinungen gibt es dazu, ob Schwächen bei der Ausleuchtung festzustellen sind. Einzelne Rezensenten stören sich an Unschärfen und Artefakten bei schnellen Bewegungen. Die meisten Einschätzungen zum Ton bewegen sich zwischen "nicht sonderlich gut" und "unter aller Sau". Er wird mehrfach als "metallisch" beschrieben. Die Qualität könne zwar mit etwas Feintuning verbessert werden, aber der Anschluss einer Soundbar oder anderer externer Lautsprecher ist nach Meinung vieler Rezensenten angezeigt. Viel Lob gibt es für die Anschlüsse. Diese seien ausreichend und gut platziert. Das Abspielen externer Medien über USB funktioniere gut, und auch das Bild vom PC über HDMI sei in Ordnung. Der Amazon Fire TV Stick funktioniere gut. Ein Rezensent nutzt das Gerät für die Spielekonsole und hat einen für die meisten Spieler ausreichenden Input-Lag von 50ms gemessen. Die Audio Return Channel (ARC)-Funktion hat in einem Fall nicht funktioniert, aber die analoge Wiedergabe über Scart sei in Ordnung. Sehr erfreut zeigen sich viele Rezensenten darüber, dass Timeshift (zeitversetztes Fernshen) und PVR (Aufnahme per USB) möglich sind und gut funktionieren.

Wo kaufen

Das Gerät wird angeboten bei Amazon.de (Partnerlink). Einen Preisvergleich bietet heise online. Neu- und Gebrauchtangebote gibt es bei eBay (Partnerlink) und eBay Kleinanzeigen.

Lieferumfang

Enter 43 Pro
Anleitung
Fernbedienung inkl. Batterien

Technische Daten

Bildschirm­größe109 cm (43 Zoll)
Bildschirm­format / -auf­lösung16:9 / 1.920 x 1.080
Hellig­keit / Kontrast220 cd/m² / 1.000:1
Blick­winkelTBD
Reaktions­zeit8 ms
Farben16.7 Mio.
DVB-S StandardMPEG-2 / MPEG-4 H.264
Tuner-FunktionenBis zu 3.500 Senderspeicherplätze, Elektronischer Programmführer (EPG), Videotext, Untertitel, Sendersortierung, Automatische & Manuelle Sendersuche, Favoriten
HD DVB-S2Unterstützt bis zu DiSEqC1.3, Demodulation: QPSK / 8PSK, Eingangsfrequenz: TBD
HD DVB-CDemodulation: 16 - 256QAM, Eingangsfrequenz: 47 - 870 MHz
DVB-T/-T2Modulation: COFDM 2K/8K, QPSK, 16QAM, 64QAM, QPSK, 16QAM, 64QAM, 256QAM; Video System: MPEG-2 / MPEG-4 H.265 (HEVC)
Analog TVVideo System: PAL, SECAM, Audio System: B/G, D/K, I, L/L‘
Schnitt­stelleCI+ (Common Interface)
HDMI-Spezifi­kationen1.080p, 1.080i, 720p, 576p, 480p, 480i
Bild­einstel­lungenStandard, Benutzerdefiniert, Mild, Dynamisch
Audio­einstel­lungenStandard, Benutzerdefiniert, Film, Musik, Sport
Sonstige Funk­tionenAuto Ausschaltung, Mehrsprachiges Benutzermenü
Media­funktionenUSB-Anschluss zur Wiedergabe von HD-Videos, MP3 & JPEG
Wand­halterung200 x 100 mm Lochabstand (nicht mitgeliefert)
Laut­sprecher­ausgang2 x 6 Watt
Strom­versorgung100V – 240V; 50/60 Hz
Strom­verbrauch<0.5W Stand-By / 0W Off-Mode / 71 W On-Mode
Energie­verbrauch103 kWh/Jahr auf der Grundlage eines täglichen vierstündigen Betriebs des Fernsehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgeräts ab.
Anschlüsse75 Ohm Antenne, LNB-Eingang, CI+ Slot, 3x HDMI-Eingang, YPbPr Eingang, AV-Eingang, Scart-Eingang, VGA-Eingang, USB-Eingang, Kopfhörer-Buchse, Koaxial Ausgang
Abmessung (ohne Standfuß)970 x 565,9 x 72,2 [mm]
Abmessung (mit Standfuß)970 x 602,2 x 295,2 [mm]
Gewicht7,02 kg
Queck­silber­gehalt0 mg
Bleija
LuminanzTBD %
Werbung